Mit großen Augen


Sie sah ihn mit großen Augen an: Warum erzählte er jedes Mal eine andere Geschichte? Das war kein gutes Zeichen. Vielleicht hatte er ein schlechtes Gewissen? Oder er hatte ein ernstes Problem? Gab es ein persönliches Geheimnis? Zuerst fühlte sie großes Mitleid mit ihm, als er da so hilflos stand. Aber auch vorsichtige Fragen halfen nichts.

Comentarios

Nelson / Glass dijo…
:D q fino la bella Alä volvio a escribir en su Blog :), fino lo de tu ensayo. aunque de este no tengo idea q dice :( lastima q no se Aleman jejeje ^_^

Entradas más populares de este blog

Lo mismo

Confianza de Cesar Vallejo